Verbraucherportal für Rechtsthemen

Autor: Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer Seite 3 von 10

Arzttermin verpasst: Muss man zahlen?

Nicht immer halten Patienten vereinbarte Termine ein.
© Foto: Nor Gal_shutterstock.com

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Häufig finden sich in Wartezimmern Aushänge mit dem Hinweis, dass nicht rechtzeitig abgesagte Arzttermine dem Patienten in Rechnung gestellt werden. Ermahnungen dieser Art führen jedoch nicht immer zu einem Schadensersatzanspruch des Arztes. Hier erfahren Patienten, ob sie zahlen müssen, wenn sie einen Arzttermin verpasst haben.

Autohändler-Insolvenz: Welche Rechte haben Kunden?

Nicht jeder Autokäufer kann sein neues Fahrzeug sofort komplett bezahlen.
© Foto: Nataliia Orletska/shutterstock.com

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Wer sich ein Fahrzeug zulegen möchte, ohne einen Kauf mit einer einmaligen Zahlung abzuschließen, hat unterschiedliche Finanzierungsoptionen. Ein Kunde kann eine Ratenzahlung vereinbaren oder einen PKW für eine bestimmte Zeit leasen. Heikel wird es, wenn der Autohändler plötzlich Insolvenz anmeldet, während ein Vertrag läuft. Hier erfahren Autokäufer, welche Rechte sie bei einer Autohändler-Insolvenz haben.

Pflegende Angehörige: Krankenversicherungsschutz nicht vergessen

Die Pflege von Angehörigen ist belastend.
© Foto: Monkey Business Images/shutterstock.com

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Immer mehr Menschen müssen pflegebedürftige nahe Angehörige versorgen. Hier erfahren pflegende Angehörige, wie sie die Pflege mit den Anforderungen ihres Arbeitgebers vereinbaren können.

Miete bei Mängeln nicht leichtfertig kürzen

Regelmäßiges und richtiges Lüftungsverhalten beugt Schäden vor.
© Foto: Lisa S._shutterstock.com

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Jeder Mieter hat das Recht auf eine Wohnung, die frei von Mängeln ist. Schäden muss keiner dulden. Doch bevor Mieter eigenmächtig die Miete kürzen, sollten sie eines beachten: Nicht jeder Mangel berechtigt zur Mietminderung. Ausschlaggebend ist, wer den Schaden verursacht hat. Wer einfach die Miete mindert, riskiert eine Kündigung. Schimmel zählt zu den häufigsten Gründen, um eine Mietminderung durchzusetzen.

Hausbesetzer in Spanien: Immobilienbesitzer besser geschützt

Immobilien in spanischen Urlaubsorten gehören oft Deutschen.
© Foto: J2R_shutterstock.com

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Besitzer von Auslandsimmobilien bewohnen ihr Haus oder ihre Wohnung meistens nur sporadisch. In Spanien nutzen illegale Hausbesetzer diese Abwesenheit zum Teil, um in die Wohnungen einzudringen. Dieser liberale Umgang mit Hausbesetzern hat in der Vergangenheit so manchen Eigner verärgert. Hier erfahren Eigentümer, was sie tun können, wenn Hausbesetzer sich in der Immobilie einnisten.

Erben und Vererben: Die 12 häufigsten Fehler

Nur ein Viertel der Deutschen hat ein Testament.
© Foto: Gajus_shutterstock.com

Scheswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Der Tod ist und bleibt ein Tabu-Thema. Deshalb scheuen viele Menschen auch davor zurück, sich rechtzeitig um das Erbe zu kümmern. Immer wieder zerstört ein Erbstreit aber ganze Familien. Erfahren Sie hier die 12 häufigsten Fehler beim Erben und Vererben.

Kostenvoranschlag: So klappt es mit dem Handwerker

Mit einem Kostenvoranschlag lässt sich besser planen.
© Foto: thodonal88_shutterstock.com

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Um Missverständnisse am Bau zu vermeiden, kann ein Kostenvoranschlag helfen. Hier erfahren Verbraucher, wie verbindlich eine anfangs geschätzte Summe tatsächlich ist und inwieweit sie überschritten werden darf.

Home Office: Wichtige Vereinbarungen für Arbeitnehmer

Wer von zu Hause aus arbeitet, sollte mit dem Chef einen Vertrag machen.
© Foto: Monkey Business Images_shutterstock.com

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für viele Arbeitnehmer ein auschlaggebendes Argument für das Home Office. Um Ärger zu vermeiden, sollten Arbeitgeber die wichtigen Regelugen schriftlich festhalten. Für welche Bereiche Vereinbarungen zu treffen sind, erfahren Angestellte hier.

Behandlungsfehler: Welche Rechte haben Patienten?

Zwischen Arzt und Patient ist Vertrauen unerlässlich.
© Foto: Alexander Raths_shutterstock.com

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Hier erfahren Patienten, worauf es beim Umgang mit medizinischen Behandlungsfehlern ankommt. Wenn ein Behandlungsfehler vorliegt, befinden sich Arzt und Patient in einer sehr emotionalen Situation. Daher ist in einem solchen Fall die richtige Umgangsweise entscheidend.

Ferienwohnung privat vermieten: Was müssen Eigentümer wissen?

Private Ferienunterkünfte sind beliebt.
© Foto: Bildagentur Zoonar GmbH_shutterstock.com

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. In Urlaubsregionen vermieten viele Immobilienbesitzer ihre Ferienwohnung oder ihr Ferienhaus an Touristen. Hier erfahren Wohnungseigentümer, die ihre Immobilie vermieten möchten, welche Regelungen sie beachten müssen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén