Ratgeber Recht

Verbraucherportal für Rechtsthemen

Monat: November 2018

Das Erbe frühzeitig regeln

Auf dem Erbrechtstag der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer wurde unter anderem die Erbfolge erklärt.
Die Zuhörer stellten viele interessierte Fragen zum Erbrecht.
© Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Unter dem Motto „Erbfolge selbst bestimmen“ informierten am 14.11.2018 in Schleswig die Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer, die Notarkammer und die Steuerberaterkammer über typische Fallstricke beim Erben und Vererben. Im Anschluss an ihre Kurzvorträge beantworteten die zwei Rechtsanwälte und der Steuerberater die regen Fragen der rund 80 interessierten Besucher. Die Quintessenz der Veranstaltung war, dass es unerlässlich ist, sich als Erblasser zu Lebzeiten mit Fragen um den eigenen Nachlass auseinanderzusetzen.

weiterlesen

Parkschäden: Wegfahren ist Fahrerflucht

Es genügt nicht, nach einem Parkrempler nur einen Zettel an der Windschutzscheibe zu hinterlassen.
Wer ein parkendes Auto anfährt, muss auf den Besitzer warten
oder die Polizei informieren © Nikom Maelao_shutterstock.com

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Beim Ausparken und Rangieren touchieren Autofahrer immer wieder andere Autos oder Gegenstände. Manchmal entsteht vermeintlich kein oder nur ein kleiner Schaden. Dann hinterlassen viele Verursacher von Parkschäden lediglich einen Zettel unter dem Scheibenwischer. Die meisten schätzen dieses Vorgehen fälschlicherweise nicht als Fahrerflucht ein.

weiterlesen

Podiumsdiskussion der Rechtsanwaltskammer Koblenz: Statt härtere Strafen mehr Therapien

Die Podiumsdiskussion der Rechtsanwaltskammer Koblenz befasste sich mit Gewalt- und Sexualstraftaten.
Gabriele Karl vom Verein “Opfer gegen Gewalt” und Harald
Kruse, leitender Oberstaatsanwalt Staatsanwaltschaft Koblenz.
© Rechtsanwaltskammer Koblenz

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Rechtsanwaltskammer Koblenz. Bei spektakulären Gewalt- oder Sexualstraftaten kochen die Emotionen regelmäßig hoch. „Immer häufiger heißt es sogar: Die Gerichte urteilen zu lasch und niemand spricht von den Opfern“, fasst Moderator Dr. Andreas Ammer, Mitglied des Präsidiums der Kammer, die Stimmung in der Öffentlichkeit auf der Podiumsdiskussion „Gewaltverbrechen in unserer Gesellschaft – wie gehen wir mit Tätern und Opfern um?“ zusammen.

weiterlesen

Kindergeld selbst beziehen

Volljährige Kinder können das Kindergeld direkt erhalten.
Kindergeld als zusätzliches Einkommen ist für viele junge
Leute in der Ausbildung hilfreich.
© PR Image Factory_shutterstock.com

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Rechtsanwaltskammer Koblenz. Kommen Eltern ihrer Unterhaltspflicht nicht oder nur unvollständig nach, muss das Kind dies nicht hinnehmen. Volljährige Kinder können in diesem Fall einen sogenannten Abzweigungsantrag stellen. Dadurch erlischt der elterliche Anspruch auf Kindergeld nicht. Die Kindergeldzahlungen werden aber direkt auf das Konto des Kindes überwiesen.

weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén