Konflikte in der Familie verhindern: Live-Mediation mit Anwaltsmediatorinnen

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Unter dem Titel „Mediation im Familienrecht: Konflikte verhindern“ informieren drei Anwaltsmediatorinnen am 04.04.2017  im Haus des Sports, Hans-Hansen-Saal, Winterbeker Weg 49 in Kiel von 18 bis ca. 20 Uhr interessierte Bürger zur außergerichtlichen Einigung bei Konflikten. Susanne Pfuhlmann-Riggert, Fachanwältin für Familienrecht und Sozialrecht, Notarin sowie Mediatorin, Katarina Pluhar, Fachanwältin für Familienrecht und Mediatorin sowie Anja Tilgner, Fachanwältin für Familienrecht und Mediatorin stellen in Kurzvorträgen das Mediationsverfahren vor. Die Teilnehmer erwartet eine spannende Live-Mediation. Anschließend stellen sich die Expertinnen den Fragen der Verbraucher.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienrecht, Mediation, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Konflikte in der Familie verhindern: Live-Mediation mit Anwaltsmediatorinnen

Anwaltskammer veranstaltet Verbrauchertag zum Thema Patientenverfügung und Sterbehilfe

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Rechtsanwaltskammer Koblenz. Unter dem Titel „Patientenverfügung und Sterbehilfe“ informieren auf einem Verbrauchertag im Erbacher Hof in Mainz die Fachanwälte Felix Orlowski, Dr. med. Katja Kumpmann und Andreas Kaiser die zahlreich erschienenen Verbraucher über rechtliche Fallstricke und wie man diese umgeht. Es moderiert Lisa Maucher, Redakteurin bei der Allgemeinen Zeitung in Mainz.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen, Vollmachten und Patientenverfügung, Vorsorge | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Anwaltskammer veranstaltet Verbrauchertag zum Thema Patientenverfügung und Sterbehilfe

Versteckte Kosten bei Billigfliegern

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Rechtsanwaltskammer Koblenz. Besonders dann, wenn viele ihren Urlaub planen, locken zahlreiche Fluggesellschaften mit attraktiven Billigangeboten. Doch selten bleibt es bei dem beworbenen Preis. Auf den zweiten Blick entpuppen sich die Angebote als Mogelpackung, weil das Buchungssystem für den Fluggast nicht transparent genug ist. Tatsächlich sind viele Billigflüge nicht das, was sie versprechen. Einige Schnäppchen sind in Wahrheit ein Kostenrisiko.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiserecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Versteckte Kosten bei Billigfliegern

Patientenverfügung muss exakt sein

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Rechtsanwaltskammer Koblenz. Welche medizinischen Eingriffe gewünscht sind oder abgelehnt werden, entscheidet allein der Patient. Krankheit, ein Unfall oder eine akute Verletzung können jedoch von heute auf morgen dazu führen, dass der Betroffene nicht mehr fähig ist, seinen Willen gegenüber dem Arzt zu artikulieren. Um auch in solchen Fällen eine Therapie nach dem Wunsch des Erkrankten sicherzustellen, sollte eine gültige Patientenverfügung vorliegen. Ärzte akzeptieren Patientenverfügungen allerdings nur, wenn sie unmissverständlich formuliert sind.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vollmachten und Patientenverfügung, Vorsorge | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Patientenverfügung muss exakt sein

Tücken der Online-Selbsthilfe

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Das Internet macht es möglich. Wer eine Frage hat, gibt diese einfach bei einem der zahlreichen Suchdienste ein und schon erhält er eine umfangreiche Anzahl von Anbietern, die Hilfe versprechen. Genügen diese Auskünfte nicht, dann kann die Frage auch noch in Foren mit anderen Usern diskutiert werden. Geht es um Rechtsfragen, scheint der Rat des Anwalts beinahe überflüssig. Doch Vorsicht! Inhalte im Internet werden keiner Prüfung unterzogen. Ob die Zehn Tipps zur Testamentserstellung richtig waren, erfahren meist erst die Nachkommen, wenn das Testament ungültig ist oder der „letzte Wille“ nur zu leicht angefochten werden kann.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwaltliche Beratung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tücken der Online-Selbsthilfe

Fehler bei der Arbeit: Wer haftet?

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Rechtsanwaltskammer Koblenz. „Nobody is perfect“ – Fehler passieren und das nicht selten auch am Arbeitsplatz. Schnell können dabei Schäden in Millionenhöhe entstehen. Doch wer kommt für diese Schäden auf?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fehler bei der Arbeit: Wer haftet?

Patientenverfügung und Sterbehilfe: Info-Abend in Mainz und Trier

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Darüber, was Betroffene bei der Formulierung von Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen wissen müssen, informieren Rechtsanwälte der Rechtsanwaltskammer Koblenz am 6. März von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr im Erbacher Hof, Kettler-Saal, Grebenstraße 24-26 in Mainz. Zum gleichen Thema referieren die Rechtsanwälte am 16. März von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr im Kurfürstlichen Palais, Rokokosaal, Willy-Brandt-Platz 3 in Trier.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwaltliche Beratung, Veranstaltungen, Vollmachten und Patientenverfügung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Patientenverfügung und Sterbehilfe: Info-Abend in Mainz und Trier

Die neue soziale Pflegeversicherung

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Das Zweite Pflegestärkungsgesetz, das Anfang 2017 in Kraft getreten ist, verbessert die Situation für Pflegebedürftige in der häuslichen Pflege. Wer sich heute mit Pflegestufe 1 bzw. Pflegegrad 2 in einem Pflegeheim befindet, muss allerdings mehr bezahlen. Aber es gibt ein Trostpflaster.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sozialrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Die neue soziale Pflegeversicherung

Kamera auf Wohngebäude: Videoüberwachung meist nicht erlaubt

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Rechtsanwaltskammer Koblenz. Stellen Sie sich vor, Sie grillen auf Ihrem Balkon und werden nicht nur dabei, sondern auch bei allen Aktivitäten auf dem Balkon gefilmt. Zu solchen Überwachungsszenarien kommt es aktuell immer häufiger, da immer mehr Bereiche per Video überwacht werden. An Überwachungskameras an öffentlichen Plätzen haben wir uns bereits gewöhnt – das Ausspähen von Wohngebäuden verletzt jedoch die Privatsphäre und geht in den allermeisten Fällen zu weit.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kamera auf Wohngebäude: Videoüberwachung meist nicht erlaubt

Schmerzensgeld für Hinterbliebene nur in Ausnahmen

Anwaltssuche Rheinland-Pfalz
Anwaltssuche Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Kommt ein Angehöriger durch einen Unfall zu Tode, haben die Hinterbliebenen in den USA und in vielen Ländern Europas Anspruch auf Schmerzensgeld. Deutsche Angehörige, die ein Familienmitglied verloren haben, erhalten für ihren seelischen Kummer grundsätzlich keine Ausgleichszahlung. Nur in Ausnahmesituationen dürfen Betroffene auf eine Entschädigung hoffen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schmerzensgeld | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Schmerzensgeld für Hinterbliebene nur in Ausnahmen